Aktuelles

Die Kinderbücherei bekommt ein neues Gesicht – vorher empfiehlt sich „Hamstern“


Hamster mit Büchern auf dem Arm

Doch während der Bauphase können Kinderbücher nur eingeschränkt ausgeliehen werden, das meiste wird weggepackt. Deshalb ist es ratsam, sich vor der Bauphase mit ausreichend Lesestoff einzudecken. Unter dem Motto „Hamstern erlaubt“ sind Kinder und Eltern eingeladen, so viel wie möglich auszuleihen. Denn alles was ausgeliehen ist, muss nicht in Kartons verstaut werden. Und garantiert, dass während der Zeit des Umbaus der Lesestoff nicht ausgeht.

Eine komplette Schließung der Stadtbücherei in der Bauzeit soll es nicht geben. Es ist jedoch nicht zu vermeiden, dass es in dieser Zeit manchmal durch Baulärm zu Störungen kommt. Dafür bittet die Stadtbücherei um Verständnis. Wenn es zu laut wird, kann man Ohrstöpsel bekommen