Aktuelles

Nein zu Rassismus: Playmobil-Demonstration in den Fenstern der Stadtbücherei


Unter dem Motto „Solidarität. Grenzenlos“ finden vom 15. bis 28. März 2021 die „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ statt. Gemeinsam mit engagierten Vereinen und Einrichtungen laden die Stadtverwaltung und der Integrationsrat alle Kirchheimerinnen und Kirchheimer sowie Gäste aus nah und fern dazu ein.

Die Stadtbücherei zeigt in Ihren Fenstern die corona-konforme Playmobil-Demonstration des Projekts diverseCity der BruderhausDiakonie. Durch diese Aktion will das Projekt auf die in unserer gesellschaftlich manifestierten rassistischen Denkweisen und auf den sogenannten Alltagsrassismus aufmerksam machen.

Wir alle können dazu beitragen, dass niemand auf Grund von Herkunft, Hautfarbe, Geschlecht, Glaube, Weltanschauung, sexuelle Orientierung oder Behinderung diskriminiert, ausgegrenzt, verletzt oder abgewertet wird.

Das Team der Stadtbücherei hat eine Liste mit Lese- und Medienempfehlungen zum Thema zusammengestellt. Da die Stadtbücherei aktuell noch geschlossen ist, steht die Liste im Online-Katalog zur Verfügung. Mit dem Abholservice „Hin und weg“ können die Medien bestellt und nach erfolgter Terminvereinbarung abgeholt werden. Mehr Informationen zu unserem Abholservice finden Sie Hier


Lese- und Medienempfehlungen

Hin und Weg Service