Digitale Angebote für Kinder

Lernen zu Hause: Im Lockdown stehen Eltern vor der Herausforderung, Kinder im Homeschooling zu unterstützen und sinnvoll zu beschäftigen. Hier finden Sie einige kostenfreie und empfehlenswerte Möglichkeiten für Kindergarten- und Schulkinder. Kinder und Eltern lernen damit spielerisch und erwerben Medienkompetenz ganz nebenbei.
Viel Spaß dabei!
Antolin - Die "Quizzothek" für Kinder und Jugendliche!
Kinder wählen einen Buchtitel, lösen dazu ein Quiz und verdienen sich so spielerisch Punkte dazu. Leseförderung für Kinder der Klassenstufe 1 bis 10.
Mehr Informationen finden Sie auf www.antolin.de
Die Kinderwebsite wasistwas.de ist ein Angebot der TESSLOFF VERLAG, Ragnar Tessloff GmbH & Co.KG und richtet sich an Kinder zwischen 4 und 12 Jahren.
 
Auf www.wasistwas.de  bieten sie den jungen Besucherinnen und Besuchern verständliche Angebote zu den unterschiedlichsten Sachthemen, welche die Inhalte der WAS IST WAS-Kinderbücher ergänzen und für das Internet multimedial aufbereitet wurden. 
(Quelle:https://www.wasistwas.de/information-fuer-eltern.html)

Natürlich finden Sie auch eine Auswahl der Was ist was Bücher, CD"s und DVD"s in der Stadtbücherei Kirchheim!
Die Seite mit der Maus - und dem Elefanten.
Eine Wissenssendung des WDR - auch online zum schauen, spielen, hören und spaß haben!
Sie richet sich an Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren (für die Maus-Spots) und im Alter von 6 bis 9 Jahren (für die Sachgeschichten)
Lernen mit Spaß, Lernspielen, "Belohnungen" und wichtigen Themen passend zum Lehrplan?
Na klar!
Die Antwort ist Anton: Eine kostenlose Lernapp  für Android sowie IOS (und den PC) verfügbar und richtet sich an Kinder und Jugendliche von der Klassenstufe 1 bis 10.
Ein Gemeinschaftsprojekt von SWR und WDR bietet modernes, mediengestütztes Lernen und Unterrichten – für Lehrer, für Schüler (Grundschule bis zur Oberstufe) und Bildungsinteressierte
Bei Planet Schule gibt es auch in den Ferien (und zu Corona Zeiten) viele Angebote für alle Altersstufen sowie Eltern und Lehrer.
Englisch lernen mit Wizadora, eintauchen in das Leben der Römer oder die Tiefen der Meere erforschen - bei Planet Schule gibt es Filme und interaktive Spiele für (fast) alle Themen.
(Quelle: www.planet-schule.de)
Das SWR-Kindernetz ist die gemeinsame Einstiegsseite der SWR-Kindersendungen.
 
Unter SENDUNGEN sind alle SWR Kindersendungen gelistet, im INFONETZ gibt es aktuelle Nachrichten für Kinder und ausführliche Hintergrundinformationen und im NETZTREFF kann geplaudert werden.
Darüber hinaus bietet das SWR-Kindernetz umfangreiche Informationen zu allen Kindersendungen der ARD, mit zusätzlichen Angeboten und medienpädagogischen Materialien. Die Suche findet Ergebnisse aus allen ARD-Kinderseiten.
(Quelle: https://www.kindernetz.de/eltern/-/id=20810/1316wp9/index.html)
Duden Learnattack ist der smarte Lernbegleiter und die Online-Nachhilfe für bessere Noten.
Zu Zeiten von Corona bietet die Firma einen kostenlosen Probemonat an. Probiere es gleich aus. Das Angebot richtet sich an Schüler der 4. Klasse bis zum Abitur.
(Quelle: https://learnattack.de/)
Der Verband Bildungsmedien e. V., der die rund 80 Bildungsmedienverlage in Deutschland vertritt, hat die Angebote in einer kommentierten Link-Liste zusammengefasst. für alle Schularten von vorschulischen Einrichtungen über die allgemeinbildende und berufliche Schule bis hin zur Erwachsenenbildung.
(Quelle: https://bildungswelten.info/gemeinsamweiterlernen)
Eine deutschsprachige Kindersuchmaschine mit Online-Spielen, Videos, Filme, Basteltipps und vielem mehr. Für Schüler der Grundschule.
Das neue Bildungsangebot des ZDF, "Terra X plus Schule" das sich vor allem an Schüler ab der Grundschule und Lehrende, aber auch an andere Wissensinteressierte richtet, ist ab sofort unter https://schule.zdf.de zu finden. Dort sind Erklärvideos, aufwendige Animationen, Dokumentationen sowie Videos und Beiträge unter Creative-Commons-Lizenz zunächst zu den Fächern Erdkunde, Biologie, Chemie und Physik zu finden.
(Quelle: www.zdf.de/wissen/schulersatzprogramm-100.html)